Hurra, die Schule brennt?!

1. Juli 2019
Atemschutz Hauptübung Löschaufbau
Gemeinschaftsübung mit der Feuerwehr Germering.

Nein. Dies ist nicht nur ein Film aus dem Jahre 1969.

Dieses Szenario wurde gestern für die Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Germering und der Freiwilligen Feuerwehr Puchheim-Ort zur angenommenen Realität.

Bei einer Gemeinschaftsübung stellten sich die Feuerwehren einem Kellerbrand in der Laurenzer Grundschule mit vermissten Personen im Objekt. Neben dem Löschaufbau erfolgte der Innenangriff unter schwerem Atemschutz zur Rettung der Personen und zur Bekämpfung des Brandes. Währenddessen wurden weitere Personen sowohl über die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Germering als auch über Steckleitern vom Dach und aus dem Gebäude gerettet. 

Übungen wie diese sind sehr wichtig für uns, um unsere Abläufe für Realeinsätze zu trainieren und weiter zu optimieren.

Ein recht herzliches Dankeschön an unsere Nachbarn aus Germering für die gute Zusammenarbeit bei einer äußerst aufschlussreichen und gelungenen Übung!