kleiner Besuch im Haus

13. September 2018
Brandschutzerziehung
Am 13.09.18 bekam die Feuerwehr Besuch von der Kinderkrippe Zappelfinger und dem Kindergarten ZickZack. Es wurde gekuckt, gestaunt und gelöscht.

Große Augen waren garantiert, als eine Auswahl von Kindern des Kindergarten ZickZack und der Kinderkrippe Zappelfinger am Donnerstag mit dem Linienbus zur Feuerwehr fuhren.

Dort angekommen wurde mit den Kameraden das Feuerwehrhaus und die Fahrzeuge erkundet. Jeder, der wollte, durften natürlich auch mal einen echten Feuerwehrhelm aufsetzen und abschließend gab es sogar noch einen Brand zu löschen.

Sogar eine kleine "Einsatzfahrt" durften die Kinder noch mitmachen und so wurden sie kurzerhand mit dem Feuerwehrfahrzeug zum Kindergarten zurückgebracht.