schwerer Verkehrsunfall B2

Die Freiwillige Feuerwehr Puchheim-Ort wurde zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B2 auf Höhe Germering Gewerbegebiet alarmiert.

Aufgrund der Einsatzmeldung "PKW brennt" wurde der Angriffstrupp unmittelbar auf der Anfahrt mit Atemschutz ausgerüstet. Dort angekommen erfolgte die Unterstützung der Kameraden aus der Freiwilligen Feuerwehr Germering.

Aufgrund der Schwere des Einsatzes und der Tatsache, dass Kinder schwer verletzt wurden, waren 3 Rettungshubschrauber vor Ort.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung VU mehrere eingeklemmte Personen, PKW brennt
Einsatzstart 31. März 2017 15:11
Mannschaftstärke 15
Einsatzdauer 02:00:00
Fahrzeuge LF 16/12
TLF 16/25
ELW 2
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Germering
Feuerwehr Puchheim-Ort
Feuerwehr Unterpfaffenhofen
Unterstützungsgruppe ÖEL
KBR/KBI
Rettungsdienst
Unterstützungsgruppe SanEL
Polizei